Caravan Stellplatz 26169 Friesoythe Niedersachsen Deutschland

Wohnwagenstellplatz " Soesteheim Freizeit und Bildungsstätte mit Zeltplatzbetrieb "

Bitte bewerten Sie diesen Platz

Stellplatz für Wohnmobile und Wohnwagen. Der Platz ist ganzjährig geöffnet. 10 kostenpflichtige Stellplätze. Kosten: 10 Euro/Tag. Stromanschluss vorhanden. Dusche, WC / Sanitäreinrichtung vorhanden, aber nur eingeschränkt oder gar nicht benutzbar!!!, Hunde erlaubt, WLAN am Platz. Stellplatz liegt direkt am Fluß (Soeste ) Angeln und Kanu fahren möglich. Achtung bitte unbedingt beachten! Vor Anfahrt unbedingt beim Betreiber anfragen und verbindlich absprechen! Eine spontane Anfahrt ist nicht möglich! Der Betreiber hat mir erklärt das die Plätze nur vergeben werden können wenn die Vermietung der ganzen Anlage (Gelände) zu dieser Zeit nicht gegeben ist. Also immer 2-3 Tage vorher anmelden und bei Ankunft den Betreiber unbedingt anrufen oder per mail Kontakt aufnehmen! Die Handynummer steht auf der Infotafel!   Mehr Infos über www.soesteheim.de 

Mehr Infos auf der Website, unter Tel.  04491-921400 , oder per e-mail !  Adresse: Soesteheim Freizeit und Bildungsstätte mit Zeltplatzbetrieb, Thüler Str.34 - 26169 Friesoythe

GPS Position ?

www.soesteheim.de

soesteheim@meerjans.de

Sie möchten ihren Platz eintragen? Stellplatz melden!

Wer war schon mal auf diesem Platz? Neuigkeiten melden!

Letzte Aktualisierung 28.05.2017

Besichtigung durchgeführt durch Jürgen Langner am 26.05.2017

Alle Angaben ohne Gewähr und unter jeglichem Haftungsausschluss 

User Kommentare

Name: Jürgen Langner (Redaktion)

Datum : vom 24. bis 27.5. 2017 

Wir waren am langen Vatertags WE in Friesoythe am Soesteheim. Der Platz ist wunderschön auf einer Wiese direkt an der Soeste. Ruhe und Entspannung pur. Leider haben wir aus Sicht des Betreibers einige Fehler gemacht ohne es zu wissen. Wir hätten uns vorher anmelden müssen! Als wir spontan am Mittwoch gegen 21 Uhr ankamen war nur ein einziger Mensch auf dem Gelände. Der hat versucht den Betreiber per Handy zu erreichen und sagte das der Betreiber nicht erreichbar währe, er aber morgen gegen 9 Uhr wieder hier sei. Darauf hin haben wir unseren Wowa auf der offensichtlichen Stellplatzwiese abgestellt. Am nächsten Tag haben wir bis 11 Uhr gewartet, da der Besitzer und auch sonst niemand kam haben wir eine Fahrradtour unternommen. Als wir zurück kamen hing ein böser Brief an unserem Fenster! Wer gibt ihnen das Recht sich hier einfach hinzustellen! Sofortiger Rückruf ....... Nach einem Anruf konnten wir das aufklären und der Besitzer kam vorbei und wir konnten dann stehen bleiben. 

Der Stellplatz hat uns sehr gefallen allerdings gab es keine Möglichkeit der Ver und Entsorgung keine Toiletten und keine Duschen. Strom gab es gegen extra Gebühr. Ver und Entsorgung gibt es in ca. 800 Metern am Schwimmbad. W-lan funktionierte an unserer Stelle auch nicht. Da wir einen voll Autarken Wohnwagen haben sind wir hier geblieben. Strom brauchen wir auch nicht. Allerdings mussten wir 10 Euro pro Tag zahlen. Das Preis Leistungs- Verhältnis stimmt hier nicht. Für ein paar Euronen mehr hätten wir auf einem hiesigen Campingplatz stehen können.

Unser Fazit: Durch die komplizierte Handhabung der Stellplatzvergabe die ich so nicht gewöhnt bin und auch noch nicht erlebt habe ist dieser Platz kein Stellplatz im Sinne meiner Stellplatzkriterien. Abwertend sind auch die nicht nutzbaren Sanitäreinrichtungen. Preis Leistung passt nicht, nur stehen ohne Service darf höchstens 5 Euro kosten! 10 Euro sind einfach zu viel! Siehe zum Vergleich Stellplatz in Aachen